Christliches Yoga im gotischen Kirchraum - Einzeltage

Karte_1
Kategorie
Spirituelles
Datum
Dienstag, 14. Mai 2024 18:00
Veranstaltungsort
Petrikirche, 1, Petrikirchhof, Mitte, Innenstadt West, Dortmund, Nordrhein-Westfalen, 44137, Deutschland
Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Christliches Yoga im gotischen Kirchraum zwischen Ostern und Pfingsten

Christliches Yoga verbindet das Bibelwort mit körperlichen Übungen; hierbei wird Yoga als Technik eingesetzt, die den Körper nährt und stärkt. Mit Atem- und Entspannungsübungen wird der Geist beruhigt und in die Stille begleitet. Mittelpunkt einer christlichen Yogastunde ist ein Bibelwort, das leiblich ausgelegt wird. Dabei wird die Raumatmosphäre der gotischen Hallenkirche Sankt Petri inspirieren.

Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet; es geht nicht um körperliche Höchstleistungen. Vielmehr werden alle Übungen auf Anfänger*innen abgestimmt.

Die Abende sind in sich abgeschlossen und können auch einzeln besucht werden.

Bitte bringen Sie Folgendes mit: Yogamatte, Sitzkissen, Decke und bequeme und ggf. warme Kleidung. (Einige Decken sind vorhanden)

Kosten: 60 € bei Anmeldung zu allen Abenden

Einzelabende: jeweils 12 € (können auch spontan ohne Anmeldung besucht werden)
Anmeldung nur über www.sankt-petri-do.de

9. April
16. April
23. April
30. April
7. Mai
14. Mai 

 
 

Alle Daten

Daten: Dienstag, 14. Mai 2024 18:00 - Dienstag, 7. Mai 2024 18:00 - Dienstag, 30. April 2024 18:00 - Dienstag, 23. April 2024 18:00 - Dienstag, 16. April 2024 18:00 - Dienstag, 9. April 2024 18:00

Ev. Stadtkirche Sankt Petri

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
16
18
19
20
21
27
28
29
30
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.