Feministischer Stadtkirchengottesdienst

Spirituelles
BildAbendmahl
Datum: Sonntag, 26. Mai 2024 11:30

Freiräume – Gottesdienst in Sankt Petri

Sankt Petri lädt ein zum Feministischen Stadtkirchengottesdienst am Sonntag, 26.5. um 11.30 Uhr. Es geht um Freiräume im Denken und Entscheiden. Dabei können zwei biblische Frauen Vorbild sein. Predigen werden Ulrike Böhmer und Dr. Meike Rieckmann-Berkenbrock. Durch den Gottesdienst führen Pfarrerin Christel Schürmann, Kantor Manfred Grob an Orgel und Klavier und Sängerin Janina Harwardt. Zu Gottesdienst und Mahlfeier in offener Form sind alle Frauen, Männer, Diverse – unabhängig von Konfession - eingeladen. Es wird um eine Kollekte gebeten für Frauen, die von Weiblicher Genitalverstümmelung betroffen sind.

 

Team Feministischer Gottesdienst: Ulrike Böhmer, Gunda Busley, Dr. Meike-Rieckmann-Berkenbrock, Pfarrerin Christel Schürmann, Kantor Manfred Grob, Stefanie Schulte-Hoffmann (Akkordeon) oder weitere Musizierende.

 

Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Adresse
Petrikirche, 1, Petrikirchhof, Mitte, Innenstadt West, Dortmund, Nordrhein-Westfalen, 44137, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


Daten: Sonntag, 26. Mai 2024 11:30

Ev. Stadtkirche Sankt Petri

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
4
5
6
8
10
12
13
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.