Dominikus, der Rosenkranz und die Propsteikirche heute

StadtPilgerTouren
2024dominiskus
Datum: Dienstag, 9. April 2024 14:30 - 17:30

Veranstaltungsort: DJH Jugendgästehaus Adolph Kolping, Silberstr. 24-26, 44137 Dortmund

Dominikus, der Rosenkranz und die Propsteikirche heute. Mit einer StadtPilgerTour durch die Dortmunder City

Ausgangspunkt dieser StadtPilgerTour ist der Rosenkranzaltar des Meisters Hilgardus von 1523. Dargestellt ist der Begründer des Dominikanerordens Dominicus. Der Legende nach überreichte ihm die Gottesmutter Maria 1208 den Rosenkranz während eines Gebets. Der Rosenkranz wurde zum zentralen Element Dominikanischer Spiritualität und dient bis heute zur Bewahrung und Stärkung des Glaubens in Zeiten von Verfolgung, Krieg und Auseinandersetzungen.

In der Propsteikirche St. Johannes Baptist, gegründet als Ordenskirche der Dominikaner in Dortmund, wird die Spiritualität des Hl. Dominikus an verschiedenen Orten sichtbar. Nach einem geführten Rundgang durch die Kirche starten wir zu einer StadtPilgerTour. Auf dem Weg erfahren wir, wie katholische Christen den Rosenkranz beten und wie in diesem Gebet darüberhinausgehend eine Sprache gefunden werden kann, die den Alltag mitgestaltet.

DO 25.04.24             14:30 - 17:30 Uhr

Treffpunkt:         DJH Jugendgästehaus Adolph Kolping, Silberstr. 24-26, 44137 Dortmund

Gebühr: gebührenfrei

Leitung: Dorthe Grimberg

 

Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Adresse
Jugendgästehaus Adolph Kolping, 24-26, Silberstraße, Mitte, Innenstadt West, Dortmund, Nordrhein-Westfalen, 44137, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


Veranstaltung: Dienstag, 9. April 2024 14:30 - 17:30

Ev. Stadtkirche Sankt Petri

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
5
6
7
10
11
12
17
18
19
20
21
24
26
27
28
29
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.