Das Wiesbadener Kirchenbauprogramm am Beispiel der Immanuelkirche in Dortmund Marten

StadtPilgerTouren
immannuel
Datum: Donnerstag, 23. Mai 2024 18:00 - 19:30

Veranstaltungsort: Ev. Immanuelkirche, Bärenbruch 17-19, 44379 Dortmund,

Das Wiesbadener Kirchenbauprogramm am Beispiel der Immanuelkirche in Dortmund Marten

Die Evangelische Immanuelkirche in Dortmund-Marten wurde nach nur zweijähriger Bauzeit am 18. März 1918 eingeweiht. Heute gilt sie als eine der schönsten Jugendstilkirchen in Dortmund. Sie ist aber darüber hinaus auch eine der wenigen erhaltenen evangelischen Kirchen, die nach dem sogenannten Wiesbadener Kirchenbauprogramm errichtet wurden. Auf der Suche nach einem eigenen, evangelisch geprägten Kirchenbautypus entstanden Ende des 19. Jahrhunderts Zentralbauten, die den Versammlungscharakter der Kirchengemeinde betonen sollten. In dieser Veranstaltung vor Ort werden Architektur und Ausstattung im Mittelpunkt stehen. Die Tour bietet die Gelegenheit zur ausführlichen Betrachtung der Immanuelkirche von Innen und von Außen und Zeit für den Austausch.

Statt einer Gebühr wird um eine Spende für den Erhalt der Kirche gebeten.

 

DO     23.05.24     18:00 - 19:30 Uhr

Ort:    Ev. Immanuelkirche, Bärenbruch 17-19, 44379 Dortmund,
Gebühr: Die Tour ist gebührenfrei. Die Gemeinde freut sich über eine Spende zum Erhalt der Kirche.
Leitung: Ilja Czech

 

 

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Adresse
Immanuel-Kirche Marten, 19, Bärenbruch, Marten, Lütgendortmund, Dortmund, Nordrhein-Westfalen, 44379, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


Veranstaltung: Donnerstag, 23. Mai 2024 18:00 - 19:30

Ev. Stadtkirche Sankt Petri

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
4
5
6
11
16
18
19
20
21
23
25
28
29
31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.