Feministischer Stadtkirchengottesdienst

Spirituelles
BildAbendmahl
Datum: Sonntag, 30. Juni 2024 11:30

Feministischer Stadtkirchengottesdienst 

30.6. | 11:30 Labyrinth 
Predigt: Dr.Stephanie van de Loo, Bistum Osnabrück, Abteilung Seelsorge
und Ökumene

Team Feministischer Gottesdienst: Ulrike Böhmer, Gunda Busley, Dr. Meike-Rieckmann-Berkenbrock, Pfarrerin Christel Schürmann, Kantor Manfred Grob, Stefanie Schulte-Hoffmann (Akkordeon) oder weitere Musizierende.

Zu den Feministischen Stadtkirchen-Gottesdiensten in Sankt Petri sind Frauen, Männer, Diverse eingeladen. Die Verantwortlichen bemühen sich um geschlechtergerechte Sprache. Abendmahl wird in offener Form gefeiert. Besondere Musik – Orgel, Klavier, Akkordeon oder Gesang – prägen die ruhige, nachdenkliche Atmosphäre in Sankt Petri. Nach den Gottesdiensten ist die Möglichkeit zum Austausch bei Kaffee und Tee. 

Info: Der nächste Feministische Stadtkirchengottesdienst ist dann am 29. September !

 

Telefon
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Adresse
Petrikirche, 1, Petrikirchhof, Mitte, Innenstadt West, Dortmund, Nordrhein-Westfalen, 44137, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


Daten: Sonntag, 30. Juni 2024 11:30

Ev. Stadtkirche Sankt Petri

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
4
5
6
8
10
12
13
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.